» Vorschau

» Erfolge
 
 
Impressum

Stadtbücherei Wolfenbüttel

 

Das haben wir 2017 vor:

  • Mitgliederversammlung am 18. Februar 2017

  • Jeden Donnerstag von 15 – 18 Uhr Kleiner Bücherflohmarkt im Gewölbe der Stadtbücherei
  • Spielenachmittag am 13. und 27. Januar, 10. und 24. Februar, 10. und 24. März, 7. und 21. April, 12. und 26. Mai, 9. und 23. Juni, 14 und 28. Juli, 11 und 25. August, 8 und 22. September, 13. und 27. Oktober, 10. und 24. November und 8. Dezember um 15 Uhr in der Stadtbücherei
  • »Als die Bilder laufen lernten« Literatur und Verfilmung in Zusammenarbeit mit dem CineStar und Bücher Behr in Wolfenbüttel, jeden ersten Dienstag im Monat um 17 und 20 Uhr von September bis Juni. Kartenvorverkauf nur bei Bücher Behr. Eintrittskarte und Buch 12, nur die Karte 7,50 €
  • Literaturverfilmung am 3. Januar 2017 "Ein Mann namens Ove", Buch: Fredrik Backman
  • Literaturverfilmung am 7. Februar 2017 "Raum", Buch:Emma Donoghue
  • Literaturverfilmung am 7. März 2017 "Fräulein Julie", Buch: August Strindberg
  • Literaturverfilmung am 4. April 2017 "Das Tagebuch der Anne Frank", Buch: Anne Frank
  • Literaturverfilmung am 2. Mai 2017 "Ich bin dann mal weg", Buch: Hape Kerkeling
  • Literaturverfilmung am 6. Juni 2017 "The choice - Bis zum letzten Tag", Buch: Nicholas Sparks
  • Die »Leseinteressierten Frauen« treffen sich jeden ersten Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr im WokIn im Kulturbahnhof
  • Der »Leseclub für Kinder« trifft sich jeden vierten Donnerstag im Monat. Die 9-11-Jährigen um 15.45 Uhr, die Kinder ab 12 Jahren um 16.30 Uhr in der Stadtbücherei
  • Die »Bücherrunde« trifft sich jeden vierten Donnerstag im Monat um 17.30 Uhr in der Stadtbücherei
  • Miglieder erhalten die Busfahrt und den Eintritt zur Leipziger Buchmesse mit Bücher-Behr am 25. März 2017 um 7 € ermäßigt. Bitte beim Kauf angeben
  • 10. Wolfenbütteler Kinder- und Jugendbuchwoche vom 12. bis 17. März 2017 in den Schulen, zusätzlich gibt es öffentliche Veranstaltungen. Die Eröffnung am 12. März findet im Lessing-Theater statt.
  • Am 12. August findet der große Bücherflohmarkt statt.
  • Zum Reformationsjahr gibt es am 15. August eine Lesung unter der Buche neben der Hauptkirche.
  • Am 16. September beteiligt sich zur Kulturnacht der Freundeskreis mit Veranstaltungen
  • Zum bundesweiten Vorlesetag am 19. November 2017 ist Teezeit-Krimizeit. Um 17 Uhr liest Klaus-Peter Wolf aus seinem neuesten Ostfriesenkrimi. Kinderlesungen finden am 20. November statt: Nordseedetektive und eine Lesung mit Bettina Göschl für Kindergartenkinder
  • Im Leseherbst 2017 gibt es drei Lesungen im November zum Jugendbuchtag zu einem aktuellen Thema von Christian Linker: Dschihad Calling